Firmen in Hamburg

Hamburg

Standort Informationen

Die Freie und Hansestadt Hamburg ist als Stadtstaat ein Bundesland der Bundesrepublik Deutschland. Sie ist nach Berlin die zweitgrösste Stadt Deutschlands und eine der grössten und bekanntsten Städte in Europa. Der Hamburger Hafen ist der grösste Seehafen Deutschlands und gehört zu den 20 grössten Häfen weltweit. Hamburg wurde erstmals im 7. Jahrhundert erwähnt.

Die Stadt in Norddeutschland liegt an der Mündung der Alster in die Elbe. Die Alster wird im Zentrum zu einem künstlichen See aufgestaut. Die Alster und ihre Zuflüsse selbst sind zumeist von ausgedehnten öffentlichen Parkanlagen gesäumt. Die zahlreichen Fleete, Flüsschen und Kanäle werden von mehr als 2500 Brücken überspannt und machen Hamburg zur brückenreichsten Stadt Europas. Sie hat mehr Brücken als Venedig (400), Amsterdam (1200) und London zusammen.

Hamburg gliedert sich verwaltungstechnisch in die Bezirke Hamburg-Mitte, Altona, Elmsbüttel, Hamburg-Nord, Wandsbek, Bergedorf und Harburg.
Zum Bezirk Hamburg-Mitte gehören die Stadtteile Billbrook, Billstedt, Borgfelde, Finkenwerder, HafenCity, Hamburg-Altstadt, Hamm, Hammerbrook, Horn, Kleiner Grasbrook, Neustadt, Neuwerk, Rothenburgsort, St. Georg, St. Pauli, Steinwerder, Veddel, Waltershof und Wilhelmsburg.
Der Bezirk Altona ist grösstenteils identisch mit der bis 1938 selbständigen Stadt Altona/Elbe und besteht aus den 14 Stadtteilen Altona-Altstadt, Altona-Nord, Sternschanze, Ottensen, Bahrenfeld, Gross Flottbek, Iserbrook, Lurup, Osdorf, Blankenese, Nienstedten, Othmarschen, Rissen und Sülldorf.
Zum Bezirk Eimsbüttel gehören die Stadtteile Eimsbüttel, Rotherbaum mit der Universität und dem Universitätsviertel, Harvestehude, Hoheluft-West, Lokstedt, Niendorf, Schnelsen, Eidelstedt und Stellingen.
Zum Bezirk Hamburg-Nord gehören die Stadtteile Eppendorf, Hoheluft-Ost, Winterhude, Alsterdorf, Fuhlsbüttel, Gross Borstel, Langenhorn, Ohlsdorf, Barmbek-Süd, Barmbek-Nord, Dulsberg, Hohenfelde und Uhlenhorst.
Wandsbek gliedert sich in die Stadtteile Bergstedt, Bramfeld, Duvenstedt, Eilbek, Farmsen-Berne, Hummelsbüttel, Jenfeld, Lemsahl-Mellingstedt, Marienthal, Poppenbüttel, Rahlstedt, Sasel, Steilshoop, Tonndorf, Volksdorf, Wandsbek, Wellingsbüttel, und Wohldorf-Ohlstedt.
Der Bezirk Harburg gliedert sich in Eissendorf, Gut Moor, Harburg, Heimfeld, Langenbek, Marmstorf, Neuland, Rönneburg, Sinstorf, Wilstorf, Altenwerder, Cranz, Francop, Hausbruch, Moorburg, Neuenfelde und Neugraben-Fischbek.
Die Nordseeinseln Neuwerk, Scharhörn und Nigehörn sowie der Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer gehören administrativ zum Bezirk Hamburg-Mitte.

Hamburg grenzt im Norden an Schleswig-Holstein und im Süden an Niedersachsen. Nachbarstädte sind u.a. Wedel, Pinneberg, Norderstedt, Ahrensburg, Geeshacht, Winsen (Luhe) Jork und Cuxhafen.

Die wirtschaftliche Bedeutung des Handels- und Industriestandorts zeigt sich in der Metropolregion Hamburg, eine der 11 europäischen Metropolregionen in Deutschland, am Hamburger Hafen als drittgrösster Hafen Europas und achtgrösster weltweit, und nicht zuletzt als einer der wichtigsten Medienstandorte Deutschlands. Zur Metropolregion gehören neben der Stadt selbst die Landkreise Cuxhaven, Harburg, Lüchow-Dannenberg, Lüneburg, Rotenburg, Heidekreis, Stade und Uelzen in Niedersachsen sowie die Kreise Herzogtum Lauenburg, Segeberg, Steinburg, Stormarn, Pinneberg und Dithmarschen in Schleswig Holstein.

Mit mehr als 70 Mio. Tagesbesuchern, 4 Millionen Gästen und über 8 Mio. Übernachtungen im Jahr ist Hamburg eines der beliebtesten Reiseziele in Deutschland. Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zählen vor allem die Innenstadt mit Binnenalster, St. Pauli mit der Reeperbahn und den St. Pauli-Landungsbrücken, der Hamburger Dom und international bekannte Museen und Galerien wie die Hamburger Kunsthalle und das Bucerius Kunst Forum. Aber auch über 60 Theater, über 100 Musikclubs und ca. 60 Museen tragen ihren Teil zur Beliebtheit der Metropole bei. Messen, wie die hanseboot oder INTERNORGA ziehen ebenso Besucher an wie Fussballspiele beim Hamburger SV und FC St. Pauli. Die Sportstadt bietet neben Bundesliga Fussball u.a. die Radrennen der Vattenfall Cyclassics, den Hamburg-Marathon, die German Open im Herrentennis und das deutsche Spring Derby. In der Stadt sind in über 780 Sportvereinen mehr als 500.000 Mitglieder organisiert.

Fakten & Zahlen

Erster Bürgermeister:Olaf Scholz
Verwaltung:Rathausmarkt 1
20095 Hamburg

Postanschrift:
Postfach 105520
20038 Hamburg

Email: service-line@hamburg.de

Telefon: 040-42831-0
Fax: 040-42831-2180
Website:www.hamburg.de
   
Postleitzahl: 20095-21149, 22041-22769, 27499 (Insel Neuwerk)
Vorwahl:040, 04721 (Insel Neuwerk)
KFZ-Kennzeichen:HH
Nummernschild
Landkreis: Stadtstaat
Bundesland:Hamburg
   
Höhe:6 m
Fläche:755.3 km²
Einwohner:1807551
Bevölkerungsdichte:2393 Einwohner je km²
Einwohner (Bezeichnung):Hamburger
   
Nielsen-Gebiet:1
Gemeindeschlüssel:02000000
UN/LOCODE:DE HAM
NUTS-Region:DE600
Stadt- und Gemeinde-Typ:Grossstadt
Stadt-Land-Gliederung:Städtisch
Reisegebiet:Städteregion Hamburg
Metropolregion:Hamburg
Kategorisierung:Binnenhafen, Hansestadt, Kreisfreie Stadt, Landeshauptstadt, Millionenstadt, Elbe, Reichsstadt, Seehafen, Universitätsstadt, Umwelthauptstadt Europas, Hafenstadt
   
Steuersatz: Hebesatz Grundsteuer A: 225%
Hebesatz Grundsteuer B: 540%
Gewerbesteuer Hebesatz: 470%
(Quelle: Destatis/2013)
   
Lokale Suche: Arbeitsagentur in Hamburg 29 Arbeitsagenturen
Arbeitsvermittler in Hamburg 85 Arbeitsvermittler
Bahnhof in Hamburg 56 Bahnhöfe
Berufsinformationszentrum in Hamburg 1 Berufsinformationszentrum
Finanzamt in Hamburg 20 Finanzämter
Geldautomat in Hamburg 603 Geldautomaten
Gericht in Hamburg 33 Gerichte
Hochschule in Hamburg 19 Hochschulen
WLAN-Hotspot in Hamburg 1042 WLAN-Hotspots
   
Städte und Gemeinden in der Region: Oststeinbek (11 km)
Barsbüttel (12 km)
Schenefeld (13 km)
Halstenbek (14 km)
Bönningstedt (14 km)
Ellerbek (14 km)
Glinde (14 km)
Rellingen (16 km)
Stapelfeld (16 km)
Norderstedt (16 km)
   
Top Branchen:
   
Normdaten:

Hinweis: Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt Hamburg.
Alle Angaben ohne Gewähr.