Firmen in Schwerin / Mecklenburg-Vorpommern

Schwerin

Firmenverzeichnis

Firmen 1678 bis 1716 von 1870 (Seite 44):

Datenangebot: Adresse/Telefon/E-Mail Firmendaten Handelsregister Geschäftsführung Finanzen

Standort Informationen

Die Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern ist nach Rostock die zweitgrösste Stadt und eines der 4 Oberzentren des Landes. Schwerin wurde um 1012/18 erstmals urkundlich erwähnt.

Die "Stadt der 7 Seen und Wälder" liegt am Schweriner See in einer waldreichen Seenlandschaft (28,9 % sind mit Wasser und 18,5 % mit Wald bedeckt). Im Stadtgebiet befinden sich insgesamt 12 Seen. Neben dem viertgrössten deutschen See, dem Schweriner See, sind dies der Burgsee, der Faule See, der Grimkesee, der Heidensee, die Grosse Karausche, der Lankower See, der Medeweger See, der Neumühler See, der Ostorfer See, der Pfaffenteich und der Ziegelsee.

Ortsteile sind Schelfstadt, Werdervorstadt, Schelfwerder, Altstadt, Feldstadt, Paulsstadt, Lewenberg, Grosser Dreesch, Neu Zippendorf, Muesser Holz, Gartenstadt, Ostorf, Lankow, Weststadt, Krebsförden, Wüstmark, Göhrener Tannen, Görries, Friedrichsthal, Neumühle, Sacktannen, Warnitz, Wickendorf, Medewege, Zippendorf und Muess.

Die Stadt grenzt an Leezen und Raben Steinfeld (Amt Ostufer Schweriner See) sowie Plate (Amt Banzkow) im Landkreis Ludwigslust-Parchim, an Lübesse (Amt Ludwigslust-Land), Holthusen, Pampow, Klein Rogahn und Wittenförden (alle Amt Stralendorf) im Landkreis Ludwigslust-Parchim sowie im Landkreis Nordwestmecklenburg an Brüsewitz, Pingelshagen, Klein Trebbow, Seehof und Lübstorf (Amt Lützow-Lübstorf). Die nächsten grösseren Städte sind Lübeck (ca. 54 km), Rostock (ca. 69 km) und Hamburg (ca. 94 km).

Die wichtigsten lokalen Wirtschaftszweige sind vor allem das Braugewerbe, die Nahrungsmittelindustrie, die Kabelfertigung, die Kunststoffverarbeitung und der Maschinenbau, die Gesundheitswirtschaft, die Medizintechnik, zahlreiche Einzelhandelsunternehmen und das Handwerk.

Fakten & Zahlen

Oberbürgermeisterin:Angelika Gramkow
Stadtverwaltung:Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
Website:www.schwerin.de
   
Postleitzahl: 19053, 19055, 19057, 19059, 19061, 19063
Vorwahl:0385
KFZ-Kennzeichen:SN
Nummernschild
Landkreis: Kreisfreie Stadt
Bundesland:Mecklenburg-Vorpommern
   
Höhe:44 m
Fläche:130.5 km²
Einwohner:92138 (2015)
Bevölkerungsdichte:706 Einwohner je km²
Einwohner (Bezeichnung):Schweriner
   
Nielsen-Gebiet:6
Gemeindeschlüssel:13004000
UN/LOCODE:DE SWR
NUTS-Region:DE804
Stadt- und Gemeinde-Typ:Mittelstadt
Stadt-Land-Gliederung:Städtisch
Reisegebiet:Westmecklenburg
Kategorisierung:Ehemalige Kreisstadt, Kreisfreie Stadt, Landeshauptstadt
   
Steuersatz: Hebesatz Grundsteuer A: 300%
Hebesatz Grundsteuer B: 630%
Gewerbesteuer Hebesatz: 630%
(Quelle: Destatis/2013)
   
Lokale Suche: Arbeitsagentur in Schwerin 3 Arbeitsagenturen
Arbeitsvermittler in Schwerin 1 Arbeitsvermittler
Bahnhof in Schwerin 8 Bahnhöfe
Berufsinformationszentrum in Schwerin 1 Berufsinformationszentrum
Finanzamt in Schwerin 1 Finanzamt
Geldautomat in Schwerin 41 Geldautomaten
Gericht in Schwerin 11 Gerichte
WLAN-Hotspot in Schwerin 29 WLAN-Hotspots
   
Städte und Gemeinden in der Region: Klein Rogahn (6 km)
Wittenförden (6 km)
Leezen (6 km)
Raben Steinfeld (7 km)
Seehof (7 km)
Rampe (7 km)
Pampow (8 km)
Godern (8 km)
Klein Trebbow (9 km)
Pinnow (9 km)
   
Top Branchen:
   
Normdaten:

Hinweis: Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt Schwerin.
Alle Angaben ohne Gewähr.