Firmen in Rothenburg / Landkreis Görlitz / Sachsen

Rothenburg

WappenRothenburg/Oberlausitz ist eine Kleinstadt im Landkreis Görlitz im Nordosten des Freistaates Sachsen an der deutsch-polnischen Grenze. Sie bezeichnet sich selbst als "östlichste Kleinstadt Deutschlands" und "östlichstes Städtchen Deutschlands". Der Ort wurde 1268 erstmals urkundlich... [alle Standortinfos anzeigen]

Firmenverzeichnis

Firmen 1 bis 39 von 57:

Datenangebot: Adresse/Telefon/E-Mail Firmendaten Handelsregister Geschäftsführung Finanzen

Standort Informationen

Rothenburg/Oberlausitz ist eine Kleinstadt im Landkreis Görlitz im Nordosten des Freistaates Sachsen an der deutsch-polnischen Grenze. Sie bezeichnet sich selbst als "östlichste Kleinstadt Deutschlands" und "östlichstes Städtchen Deutschlands". Der Ort wurde 1268 erstmals urkundlich erwähnt.

Rothenburg besteht aus der im Mittelalter gegründeten Stadt Rothenburg und dem darin aufgegangenem Dorf Noes. In mehreren Verwaltungs- und Kommunalreformen sind auch die umliegenden Dörfer Steinbach, Lodenau, Neusorge, Bremenhain, Geheege, Nieder-Neundorf und Uhsmannsdorf eingemeindet worden. Weiterhin gehören die verstreut liegenden Siedlungen Dunkelhäuser, Kahle Meile, Spreehammer und Ungunst zur Stadt.

Seit 1995 hat die Fachhochschule für Polizei des Freistaats Sachsen hier ihren Sitz. Nordwestlich der Stadt liegt der Flugplatz Rothenburg/Görlitz, der in den 1960er Jahren gebaut und von der NVA als Jagdflieger-Ausbildungsplatz genutzt wurde. Ihm soll zukünftig eine bedeutendere Rolle im Frachtverkehr zukommen.

Fakten & Zahlen

Bürgermeisterin:Heike Böhm
Verwaltung:Marktplatz 1
02929 Rothenburg/Oberlausitz

Verwaltungsgemeinschaft Rothenburg/Oberlausitz
Marktplatz 1
02929 Rothenburg

Email: stadt@rothenburg-ol.de

Telefon: 035891-772-0
Fax: 035891-772-77
Website:www.rothenburg-ol.de
   
Postleitzahl: 02929
Vorwahl:035891, 035892 (Uhsmannsdorf)
KFZ-Kennzeichen:GR, LÖB, NOL, NY, WSW, ZI
Nummernschild
Verwaltungsgemeinschaft:Rothenburg/Oberlausitz
Landkreis: Görlitz
Bundesland:Sachsen
   
Höhe:160 m
Fläche:72.4 km²
Einwohner:4760 (2015)
Bevölkerungsdichte:66 Einwohner je km²
Einwohner (Bezeichnung):Rothenburger
   
Nielsen-Gebiet:7
Gemeindeschlüssel:14626480
UN/LOCODE:DE RTG
NUTS-Region:DED2D
Stadt- und Gemeinde-Typ:Landstadt
Stadt-Land-Gliederung:Ländlich
Reisegebiet:Oberlausitz/Niederschlesien
Kategorisierung:Ehemalige Kreisstadt, Oberlausitz, Lausitzer Neisse
   
Steuersatz: Hebesatz Grundsteuer A: 305%
Hebesatz Grundsteuer B: 395%
Gewerbesteuer Hebesatz: 395%
(Quelle: Destatis/2013)
   
Gleiche Postleitzahl: Bremerhaven
Schöpstal
   
Lokale Suche: Arbeitsagentur in Rothenburg 1 Arbeitsagentur
Bahnhof in Rothenburg 1 Bahnhof
Finanzamt in Rothenburg 2 Finanzämter
Geldautomat in Rothenburg 2 Geldautomaten
Gericht in Rothenburg 15 Gerichte
   
Städte und Gemeinden in der Region: Horka (6 km)
Neisseaue (10 km)
Niesky (11 km)
Kodersdorf (12 km)
Rietschen (14 km)
Waldhufen (16 km)
Schöpstal (16 km)
Quitzdorf am See (17 km)
Königshain (18 km)
Kreba-Neudorf (20 km)
   
Top Branchen:
   
Normdaten:

Hinweis: Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt Rothenburg.
Alle Angaben ohne Gewähr.