Adressen- & Firmenverzeichnis Thüringen

Thüringen

Der Freistaat Thüringen liegt geographisch in der Mitte Deutschlands. An Thüringen grenzen die Bundesländer Sachsen im Osten und Südosten, Sachsen-Anhalt im Norden und Nordosten, Niedersachsen im Nordwesten, Hessen im Westen sowie Bayern im Süden. Landeshauptstadt und zugleich größte Stadt des... [weiter]

Firmenverzeichnis

Landeshauptstadt: Erfurt Städte & Gemeinden 1 bis 100 von 612:

Das Thüringer Becken zählt zu den ältesten Kulturlandschaften Deutschlands. Für Touristen gibt es einige Highlights: man kann hier seinen Urlaub in einem Erdhaus, einem ehemaligen Gefängnis, auf der Wartburg, in einem Jagdschloss oder Hotelschiff buchen. Die Bier- und Burgenstrasse führt vorbei an Goethes Gartenhaus in Weimar und dem Brauerei-Museum Weissenbrunn.

Standort Informationen

Der Freistaat Thüringen liegt geographisch in der Mitte Deutschlands. An Thüringen grenzen die Bundesländer Sachsen im Osten und Südosten, Sachsen-Anhalt im Norden und Nordosten, Niedersachsen im Nordwesten, Hessen im Westen sowie Bayern im Süden. Landeshauptstadt und zugleich größte Stadt des Landes ist Erfurt.

Der Freistaat Thüringen wurde 1990 aus den drei DDR-Bezirken Erfurt, Gera und Suhl sowie einigen angrenzenden Gebieten wiedergegründet und ist heute in 17 Landkreise sowie sechs kreisfreie Städte gegliedert. Wie Bayern und Sachsen trägt das Land offiziell den Namenszusatz Freistaat. Thüringen zählt neben Sachsen zu den wirtschaftlich stärkeren Ländern im Osten Deutschlands. Berühmte Kulturstätten im Land sind vor allem Weimar und die Wartburg, aber auch das historische Erfurt mit dem Erfurter Dom und der Krämerbrücke. Jena gilt als Bildungs- und Forschungszentrum Thüringens.

Fakten & Zahlen

Hauptstadt: Erfurt
Ministerpräsident : Christine Lieberknecht (CDU)
Einwohner: 2,1 Millionen
Fläche: 16173 km²
Bevölkerungsdichte: 138 Einwohner je km²
Homepage: www.thueringen.de