Adressen- & Firmenverzeichnis Hannover

Heise Gruppe GmbH + Co. KG

Logo
Adresse :
Heise Gruppe GmbH + Co. KG
Karl-Wiechert-Allee 10
30625 Hannover
Telefon:
+49 (0511) 5352 0
Fax :
+49 (0511) 5352 129
Email :
info-hg@heise.de
Internet :
www.heise-gruppe.de

Ofizieller Name:
Heise Gruppe GmbH + Co. KG
Hauptsitz:
Hannover (Ortsteil Kleefeld)
Branche:
Holding- und Beteiligungsgesellschaften / Verlage für Zeitungen + Zeitschriften
Handelsregister:
HRA 26650, Amtsgericht Hannover
HRB 60190, Amtsgericht Hannover
Umsatzsteuer-Id:
DE221245318
Rechtsform:
GmbH + Co. KG: Gesellschaft mit beschränkter Haftung und Compagnie Kommanditgesellschaft
Geschäftsführung:
Ansgar Heise
Gesellschafter:
Heise Gruppe Geschäftsführung GmbH, Hannover (Amtsgericht Hannover HRB 60190) / Familie Heise (Christian Heise, Isgard Heise, Ansgar Heise)
Holding:
Heise Gruppe
Mitarbeiter:
700 in Deutschland
Firmengründung:
2002
Stammkapital:
25.000 Euro
Umsatz:
124.000.000 Euro

Öffnungszeiten

  • Montag: 08:00-17:00 Uhr
  • Dienstag: 08:00-17:00 Uhr
  • Mittwoch: 08:00-17:00 Uhr
  • Donnerstag: 08:00-17:00 Uhr
  • Freitag: 08:00-15:00 Uhr
  • Samstag: geschlossen
  • Sonntag: geschlossen

Firmenprofil

Das Familienunternehmen steht für Verzeichnismedien (allen voran Das Örtliche und Das Telefonbuch), Print- und Online-Medien (u.a. c't, iX, Technology Review und heise online), Bücher und Apps.
Die Unternehmen der Heise Medien Gruppe publizieren - gedruckt und online - Telefonbücher, Verzeichnismedien, Zeitschriften, Elektronische Medien, Fachbücher und Literatur.

Standorte sind neben dem Stammhaus Hannover in München, Goslar, Rostock, Erfurt, Heidelberg und Gelsenkirchen.

Eigentümer der Heise Gruppe sind Christian Heise (51 %), Ansgar Heise (43 %) und Isgard Heise (6 %).


Chronik:
1949 Gründung als Verlag Heinz Heise mit 4 Örtliche Telefonbücher und einem Adressbuch als Verlagsprogramm.
1970 Übernahme des Verlages August Thuhoff, Goslar.
1972 übernahm Christian Heise, der Sohn des Verlagsgründers, die Geschäftsführung.
1977 Die erste Fachzeitschrift "ELRAD - Magazin für Elektronik und technische Rechneranwendungen" erscheint.
1983 Die Computerzeitschrift c't - magazin für computertechnik erscheint erstmalig.
1988 Die Fachzeitschrift iX erscheint erstmals.
1990 Gründung der Zweigniederlassung in Erfurt.
1991 Gründung des Verlages für Telekommunikation Nord, Rostock.
1992 Übernahme Hinstorff-Verlag, Rostock. Gründung SIA-Baltika-Verlag in Riga, Lettland.
1999 wurde dessen sein Sohn Ansgar Heise Mitglied der Geschäftsführung.
2001 Beteiligung am Heidelberger dpunkt.verlag.
2002 Aufteilung der Verlag Heinz Heise GmbH & Co KG in mehrere rechtlich eigenständige Einheiten unter dem Dach der neu gegründeten "Heise Medien Gruppe GmbH & Co. KG".
2014 Aufstockung der Beteiligung an der Preisvergleich Internet Services AG in Wien (www.geizhals.at) von 51 auf 75 Prozent.
2015 wurde Ansgar Heise alleiniger Geschäftsführer. Umfirmierung der Heise Medien Gruppe in Heise Gruppe und der Heise Zeitschriften Verlag zu Heise Medien. Alle Verzeichnisverlage von Heise treten ab Juni unter der gemeinsamen Marke Heise RegioConcept auf.
2016 Einbringung der Verzeichnismediengesellschaften der Heise Gruppe GmbH & Co. KG und der Dumrath & Fassnacht Gruppe in die gemeinsame Heise & Dumrath Medien GmbH & Co. KG.
---------

Frühere Firmennamen:
Heise Medien Gruppe GmbH + Co. KG


Zur Firmengruppe gehören u.a. folgende Unternehmen:
- Heise Gruppe GmbH & Co. KG
- Verlag Heinz Heise GmbH & Co KG
- Heise Medien GmbH & Co. KG
- Heise Adressbuch Verlag GmbH & Co. KG
- Verlag August Thuhoff GmbH & Co. KG
- Hinstorff Verlag GmbH
- Verlag für Telekommunikation Nord GmbH (TKN) (70%)
- Heise Media Service GmbH & Co. KG
- Heise IT GmbH & Co. KG
- Maker Media GmbH
- eMedia GmbH
- dpunkt.verlag GmbH (87%)
- Preisvergleich Internet Services AG (Geizhals)
- TENSQUARE GmbH (Mehrheitsgesellschafter)
- SIA Latvijas Talrunis, Riga, Lettland
- Wohnnet Medien GmbH, Österreich
- AppYourself GmbH
- Techconsult GmbH
- Heise Media Latvia GmbH + Co. KG
- Heise Medien Weissrussland GmbH
- Heise Medien International GmbH

Dazu kommen mehrere Geschäftsführungsgesellschaften als Gesellschafter der Kommanditgesellschaften (KG).

Des Weiteren besitzt das Unternehmen Beteiligungen an folgenden Unternehmen:
- GoLocal GmbH & Co. KG
- Niedersachsen Radio GmbH & Co. KG (Radio 21)
- Marktjagd GmbH
- resmio GmbH
- solute GmbH (billiger.de)
- Sutter Verzeichnisverlag GmbH & Co. KG
- Viafon GmbH

Firmenprofil #7728715 | Letzte Änderung: 22.12.2017 | Alle Angaben ohne Gewähr.