Nielsengebiete

Tipps für die Marketing-Praxis:
Nielsengebiete

Die Nielsen-Gebiete unterteilen Deutschland in sieben Regionen und 13 Ballungsräume, in denen das Marktforschungsinstitut A.C. Nielsen das Konsumenten- und Kaufverhalten untersucht.

Jedes Nielsen-Gebiet stellt einen Verbund verschiedener Bundesländer dar, in denen Kaufkraft und Konsumverhalten ähnlich sind. Dabei ist nicht die geographische Nähe entscheidend, sondern die vergleichbaren und sich ähnelnden volkswirtschaftlichen Bedingungen. Darum sind auch Berlin und Brandenburg nicht im selben Nielsen-Gebiet zu finden.

Marketingrelevanz besitzen die Nielsen-Gebiete vor allem für den Handel, regionale Marktanbieter, regionale und regional belegbare Werbeträger sowie für Media- und Werbeagenturen. Bei der Aufteilung wurden soziodemografische Merkmale und Handelsstrukturen der jeweiligen Gebiet berücksichtigt, was einen umfassenden Blick auf Märkte und Verbraucherverhalten erlaubt.

2015 führte Nielsen zusätzlich 36 Micro Regionen ein, um die regionalen Märkte für Handel und Hersteller besser abbilden zu können.

Nielsengebiete haben sich als allgemeine geographische Aufteilung in Handel und Industrie durchgesetzt und werden von vielen Unternehmen für die eigene Aufteilung von Marketing-Massnahmen übernommen.

Nielsen-Gebiete Regionen-Split Ballungsräume Micro-Regionen *
Gebiet 1:
Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, Niedersachsen
Nord: Schleswig-Holstein, Hamburg
Süd: Niedersachsen, Bremen
1) Hamburg
2) Bremen
3) Hannover
1 Braunschweig
2 Hannover
3 Lüneburg
4 Hamburg
5 Schleswig-Holstein
6 Bremen, Weser-Ems
Gebiet 2:
Nordrhein-Westfalen
Ost: Westfalen
West: Nordrhein
4) Rhein-Ruhr 7 Arnsberg
8 Detmold
9 Düsseldorf
10 Köln
11 Münster
Gebiet 3a:
Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland
Ost: Hessen
West: Rheinland-Pfalz, Saarland
5) Rhein-Main
6) Rhein-Neckar
7) Stuttgart
12 Darmstadt
13 Giessen
14 Kassel
15 Koblenz, Trier
16 Rheinhessen-Pfalz
17 Saarland
Gebiet 3b:
Baden-Württemberg
Nord: Reg.Bez. Stuttgart, Karlsruhe
Süd: Reg.Bez. Freiburg, Tübingen
18 Freiburg
19 Karlsruhe
20 Stuttgart
21 Tübingen
Gebiet 4:
Bayern
Nord: Oberfranken, Mittelfranken, Unterfranken, Oberpfalz
Süd: Oberbayern, Niederbayern, Schwaben
8) Nürnberg
9) München
22 Mittelfranken
23 Niederbayern
24 Oberbayern
25 Oberfranken
26 Oberpfalz
27 Schwaben
28 Unterfranken
Gebiete 5 + 6:
Berlin
Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt
  10) Berlin
11) Halle/Leipzig
29 Berlin
30 Brandenburg
31 Mecklenburg-Vorpommern
32 Sachsen-Anhalt
Gebiet 7:
Thüringen, Sachsen
West: Thüringen
Ost: Sachsen
12) Chemnitz/Zwickau
13) Dresden
33 Chemnitz
34 Dresden
35 Leipzig
36 Thüringen

 

Österreich

Österreich ist in 3 bzw. 5 Nielsengebiete aufgeteilt:

Nielsen-Gebiete Regionen
Gebiet I West Vorarlberg, Tirol, Salzburg
Gebiet I Ost Oberösterreich
Gebiet II Süd Kärnten inkl. Osttirol, Steiermark, südl. Burgenland (Bezirke: Güssing, Jennersdorf, Oberwart)
Gebiet II Nord Niederösterreich, nördl. Burgenland (Bezirke: Eisenstadt Stadt, Eisenstadt Umgebung, Rust, Mattersburg, Neusiedl am See, Oberpullendorf)
Gebiet III Wien