Polizeiberichte

Polizeibericht:
Stormarn/ 24.01.2011, Montag Bad Oldesloe- Rentnerin überfallen

Ratzeburg - Ein bisher unbekannter Mann überfiel gestern
Abend in der Hagenstrasse eine Rentnerin und raubte ihr die
Sporttasche. Die 69- jährige war gegen 19.15 Uhr zu Fuss von der
Hagenstrasse aus in Richtung der Hamburger Strasse unterwegs. Sie
wollte zum Training. In der dunkelblauen Stofftasche waren ihre
Sportsachen, ein braunes Lederportmonee mit etwas Bargeld und ihre
Brille. Plötzlich wurde ihr die Sporttasche von der Seite entrissen.
Sie sah nur noch, wie ein junger Mann damit in einen kleinen Weg
hinein lief. Die Frau blieb unverletzt. Sie verfolgte den Unbekannten
noch ein Stück, konnte ihn aber nicht mehr einholen. Die 69- jährige
rief dann um Hilfe. Ihr kam ein Passant, ebenfalls ein junger Mann
zur Hilfe, der auch die Polizei verständigte.

Beschreibung des Tatverdächtigen:

- ca. 1,70 bis 1,75 Meter gross
- normale Statur
- dunkle gekleidet

Die Kriminalpolizei in Bad Oldesloe ermittelt wegen des Verdachts
des Raubes und bittet Zeugen, die den Überfall gesehen haben oder
etwas zu dem Tatverdächtigen sagen können, sich mit ihr unter der
Rufnummer 04531/ 501- 0 in Verbindung zu setzen. Ferner wird der
junge Mann, der dem Opfer zur Hilfe kam und bereits vor dem
Eintreffen der Polizei nicht mehr da war, dringend gebeten, sich
ebenfalls mit der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen.

Sonja Kurz

Pressestelle


Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
PD Ratzeburg, Pressestelle
Sonja Kurz
Telefon: 04541-809 2010

Orginalbericht   Pressemappe   Drucken   PDF speichern   Versenden