Polizeiberichte

Polizeibericht:
(Frankenthal) -Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person-

Frankenthal (ots)

Am 14.03.2019, gegen 14.30 Uhr, befährt ein 57-jähriger
Frankenthaler mit seinem Pkw Opel Corsa die Mahlastrasse in Richtung
Studernheim. In Höhe der Hausnummer 37 muss er verkehrsbedingt
anhalten. Ein hinter ihm fahrender 19-jähriger Mann aus Ludwigshafen
erkennt die Situation zu spät und fährt mit seinem Pkw Peugeot 806
auf das Fahrzeug des Frankenthalers auf. Der 57-jährige Frankenthaler
wird hierbei leicht an der Hand verletzt. Der Gesamtschaden wird auf
etwa 2500 Euro geschätzt.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird
gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der
Rufnummer 06233/313-0 oder der Polizeiwache Maxdorf unter der
Rufnummer 06237/934-100 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch
per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de an die Polizei
übermittelt werden.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Frankenthal (Pfalz)
Stefan Heissler

Telefon: 06233 313-202 (oder -0)
E-Mail: pifrankenthal.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Orginalbericht   Pressemappe   Drucken   PDF speichern   Versenden