Polizeiberichte

Polizeibericht:
Neumünster - Kradfahrer leicht verletzt

Neumünster - 190324-3-pdnms Kradfahrer leicht verletzt

Neumünster. Nur leicht verletzt wurde Freitag (22.03.19, 19.20
Uhr) der Fahrer (18) einer Honda, als er aus dem Holsatenring kommend
nach links in die Ehndorfer Strasse abbiegen wollte. Beim Abbiegen
rutschte das Zweirad weg. Die genaue Unfallursache ist noch nicht
klar. Der Sachschaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt.

Sönke Hinrichs




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Orginalbericht   Pressemappe   Drucken   PDF speichern   Versenden