Polizeiberichte

Polizeibericht:
Oelde. Radfahrer angefahren

Warendorf - Am Mittwoch, 17.04.2019, gegen 17.00 Uhr, befuhr
ein 59-jähriger Oelder mit seinem PKW die Konrad-Adenauer-Allee in
Oelde in Richtung Warendorfer Strasse. Beim Abbiegen nach rechts in
den Friedhofsweg kam es zum Zusammenstoss mit einem 50-jährigen
Radfahrer aus Oelde, der den Radweg der Konrad Adenauer-Allee in
gleicher Richtung befuhr. Der Radfahrer kam zu Fall und verletzte
sich schwer, Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Es
entstand ein geschätzter Gesamtschaden von etwa 550 Euro.




Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Ausserhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Orginalbericht   Pressemappe   Drucken   PDF speichern   Versenden