Polizeiberichte

Polizeiberichte
Polizeipräsidium Koblenz

Polizeiberichte 1 bis 24 von 504:

  • In 50 Minuten festgestellt...

    (18.03.2019 13:54 Uhr)
    Koblenz - Am Samstag führte eine Polizeistreife von 12:00 Uhr bis 12:50 Uhr eine Verkehrskontrolle am Saarplatzkreisel hier in Koblenz durch. Dabei wurden u.a. insgesamt 5 Handyverstösse und 9 Gurtverstösse festgestellt. Die Ablenkung durch die Nutzung eines Handys während der Fahrt... weiter

  • Logo Polizeipräsidium Koblenz
  • Streit und Körperverletzung...

    (18.03.2019 13:52 Uhr)
    Koblenz - In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in einer Kneipe hier in Koblenz gleich zu zwei Polizeieinsätzen kurz hintereinander. Gegen 00:51 Uhr geriet eine Besucherin der Kneipe mit anderen Besuchern in Streit, weil sie den Musikgeschmack der anderen Gäste nicht teilte.... weiter

  • Grober Unfug...

    (18.03.2019 13:49 Uhr)
    Koblenz - Am Samstag, 16.03.2019 kurz nach 21:00 Uhr wurde die Polizei in die Schenkendorfstrasse hier in Koblenz gerufen. Aus dem 2. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses wurden zwei Passanten mit Wasser überschüttet. Andere Fussgänger bemerkten, dass sie aus dem Anwesen mit einer... weiter

  • Koblenz - Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

    (17.03.2019 14:42 Uhr)
    Koblenz - Am Wochenende 16./ 17.03.2019 kam es im Stadtgebiet Koblenz zu mehreren Unfällen, bei denen sich die Fahrzeugführer/ innen unerlaubt von der Unfallstelle entfernten. Gegen 10:23 Uhr am 16.03.2019 fand ein Verkehrsteilnehmer eine Nachricht an seinem Pkw, dass dieser von... weiter

  • Koblenz: Brand in einem Koblenzer Imbiss - Polizei sucht Zeugen

    (13.03.2019 14:31 Uhr)
    Koblenz - Am gestrigen späten Abend (12. März 2019) wurden Polizei und Feuerwehr über einen Brand in der Moselweisser Strasse 6 in Koblenz informiert. Ersten Ermittlungen zufolge betrat eine bislang unbekannte Person gegen 21.30 Uhr den Imbiss, warf etwas Brennendes in die... weiter

  • Hochsitz am Heyerberg in Koblenz-Güls umgeworfen

    (13.03.2019 13:02 Uhr)
    Koblenz - Am 12.03.2019, wurde in der Zeit zwischen 11.00 Uhr und 16.20 Uhr, von bislang unbekannten Tätern ein circa 3,50 m hoher Hochsitz umgeworfen und beschädigt. Dieser Hochsitz war rund 200 m von der dortigen Grillhütte entfernt, aufgebaut. Es entstand ein Schaden von rund 250... weiter

  • Pkw in Koblenz-Güls aufgebrochen - Polizei bittet um Hinweise

    (13.03.2019 13:01 Uhr)
    Koblenz - Der Geschädigte parkte seinen Pkw, einen roten Citroen am gestrigen Dienstag, 12.03.2019, gegen 15.30 Uhr oberhalb der Grillhütte Heyerberg in Koblenz-Güls, um dort spazieren zu gehen. Auf dem Rückweg zu seinem Pkw sah er gegen 16.20 Uhr aus der Ferne eine Person, die sich... weiter

  • Koblenz: Herrenloser Koffer am Bahnhof - Polizei gibt Entwarnung

    (12.03.2019 17:34 Uhr)
    Koblenz - Ein herrenloser Koffer sorgte am heutigen Nachmittag, 12. März 2019, am Koblenzer Bahnhof für Aufregung. Gegen 15.15 Uhr wurde der Koblenzer Polizei gemeldet, dass im Bereich der Kurzzeitparkplätze des Bahnhofs ein Koffer stünde, der niemandem zuzuordnen sei. ... weiter

  • Bombendrohung beim Finanzamt Koblenz

    (12.03.2019 13:31 Uhr)
    Koblenz - Am heutigen Vormittag, 12.03.2019, 09.35 Uhr, wurde die Koblenzer Polizei darüber in Kenntnis gesetzt, dass beim Finanzamt Koblenz per E-Mail eine Bombendrohung eingegangen ist. Die E-Mail ist unterschrieben mit "NationalSozialistischeOffensive" und wurde über einen... weiter

  • Autoknacker in Koblenz geflüchtet

    (12.03.2019 11:29 Uhr)
    Koblenz - Am Montag, 11.03.19, 12.42 Uhr, wurde eine männliche Person bei einem Pkw-Aufbruch in der Weingasse in Koblenz beobachtet. Zwei Zeugen hielten sich in einem angrenzenden Bürogebäude auf und wurden durch einen lauten Knall auf den Vorfall aufmerksam. Als sie aus dem Fenster... weiter

  • Pkw-Aufbruch in der Aachener Strasse in Koblenz

    (12.03.2019 11:26 Uhr)
    Koblenz - In der Nacht zum Montag, 11.03.19 wurde ein Pkw Hyundai in der Aachener Strasse in Koblenz aufgebrochen. An dem Pkw, der vor dem Haus Nr. 3 geparkt war, wurde die hintere linke Scheibe eingeschlagen. Aus dem Fahrzeug wurde eine dunkelblaue Damentasche gestohlen. In dieser... weiter

  • "Falscher Polizeibeamter" nötigt Verkehrsteilnehmer

    (12.03.2019 11:25 Uhr)
    Koblenz - Am Montag, 11.03.2019, 15.55 Uhr meldete sich ein Verkehrsteilnehmer bei der Polizei, der mit seinem Fahrzeug auf der BAB 61 zwischen Moseltalbrücke und dem Koblenzer Kreuz von einem anderen Fahrzeugführer ausgebremst und gefährdet wurde. Der Fahrer dieses Fahrzeuges... weiter

  • Radarkontrolle in Koblenz-Ehrenbreitstein

    (12.03.2019 11:22 Uhr)
    Koblenz - Am gestrigen Montag, 11.03.2019, führte die Verkehrsdirektion Koblenz in der Zeit zwischen 14.00 Uhr und 19.00 Uhr eine Radarkontrolle im Koblenzer Stadtteil Ehrenbreitstein durch. Während dieser Zeit passierten 3606 Fahrzeuge den 50 km/h -Bereich zwischen dem... weiter

  • Polizeiauto übersehen - Toyota kracht in Stauabsicherung

    (10.03.2019 10:01 Uhr)
    Koblenz (ots) Am Freitagabend, gegen 21:50 Uhr, ereignete sich zunächst ein Unfall auf der B9, Höhe Globus in Fahrtrichtung Innenstadt. Ein 66-jähriger Mercedes-Fahrer hatte den Fahrbahnteiler übersehen, sodass sein Fahrzeug zunächst auf den Leitplanken rutschte und... weiter

  • Unfall mit Leichtverletzten auf der B 9

    (09.03.2019 01:33 Uhr)
    Koblenz - Am 08.03.2019, 21:52 Uhr, befuhr ein 66-jähriger Pkw-Fahrer die B9 in Fahrtrichtung Innenstadt. Auf Höhe der Abfahrt Globus wollte er nach links wechseln und übersah hierbei einen Fahrbahnteiler. Das Fahrzeug fuhr auf den Fahrbahnteiler auf, glitt über 13 Schutzplanken,... weiter

  • Brand eines leerstehenden Hauses in Koblenz

    (08.03.2019 11:01 Uhr)
    Koblenz - Am Donnerstag, 07.03.2019 gegen 12:30 Uhr kam es in einem leerstehenden Haus in der Neuendorfer Strasse hier in Koblenz zu einem Brand. Die Feuerwehr Koblenz konnte den Brand löschen und die Kriminalpolizei Koblenz hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen. Bei dem... weiter

  • Rollerfahrer streifte Fahrradfahrer und flüchtete

    (08.03.2019 11:00 Uhr)
    Koblenz - Am Donnerstag, 07.03.2019 gegen 09:30 Uhr, kam es zwischen Koblenz Güls und Koblenz Metternich zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Fahrradfahrer durch einen Rollerfahrer verletzt wurde. Der Radfahrer befuhr die Winninger Strasse von Güls in Richtung Metternich als sich ein... weiter

  • Graffiti-Sprüher durch Polizeistreife festgestellt

    (08.03.2019 10:57 Uhr)
    Koblenz - Am frühen Freitagmorgen gegen 01:30 Uhr stellte eine Polizeistreife am Altlöhrtor einen männlichen Graffiti-Sprüher fest. Eine weitere Person befand sich in Begleitung des Sprühers. Bei der Kontrolle der Personen und der Örtlichkeit konnten noch zirka 10 weitere Graffitis... weiter

  • Erst eine Zigarette und dann Geld gefordert

    (08.03.2019 10:55 Uhr)
    Koblenz - Derzeit sucht die Polizei in Koblenz nach einem Mann, welcher in der Nacht von Donnerstag auf Freitag auf dem Parkplatz am Deutschen Eck eine andere Person mit einem Messer bedrohte. Der Täter sprach gegen 00:50 Uhr einen Mann auf dem Parkplatz an und forderte eine... weiter

  • Mordfall Straten - Ausstrahlung bei "Aktenzeichen XY ... ungelöst"

    (07.03.2019 07:15 Uhr)
    Koblenz - Am Freitagnachmittag, 23.03.2018, wurde der 59-jährige Gerd Michael Straten tot auf dem Hauptfriedhof in Koblenz im Bereich des Pulverturms aufgefunden. Zuletzt wurde er am Donnerstag, 22.03.2018, 18.30 Uhr, lebend gesehen. Der Fall wurde am gestrigen Mittwoch,... weiter

  • Bad Neuenahr-Ahrweiler: Geldautomat in Bad Neuenahr-Ahrweiler gesprengt - Zeugenaufruf

    (06.03.2019 15:04 Uhr)
    Koblenz - Am Morgen des 6. März meldete gegen 05:14 Uhr ein Sicherheitsdienst der Polizei, dass ein Geldautomat in einer Commerzbank-Filiale in der Telegrafenstrasse 7 in Bad Neuenahr-Ahrweiler gesprengt worden sei. Eine vorläufige Auswertung der Kameraaufzeichnung ergab Hinweise... weiter

  • Überfall auf Burger Restaurant in Rheinböllen - Zeugen gesucht

    (06.03.2019 13:08 Uhr)
    Rheinböllen - Am 04.03.2019, 00.34 Uhr, betraten zwei maskierte Täter das Restaurant in Rheinböllen, Am Bahnhof. Unter Vorhalt einer Handfeuerwaffe bedrohten diese den Angestellten und forderten ihn zur Herausgabe von Bargeld auf. Nachdem den Tätern das Bargeld übergeben wurde,... weiter

  • Sprengung eines Geldautomaten in Bad Neuenahr-Ahrweiler

    (06.03.2019 07:25 Uhr)
    Koblenz - Am Mittwoch, 06.03.2019, 05.15 Uhr, wurde ein Geldautomat in Bad Neuenahr-Ahrweiler, Telegrafenstrasse 7, von zwei unbekannten Tätern gesprengt. Nach der Tat flüchteten die beiden Tatverdächtigen auf einem Motorroller in Richtung der nahegelegenen Fussgängerzone. Es... weiter