Polizeiberichte

Polizeiberichte
Polizeipräsidium Hamm

Polizeiberichte 1 bis 24 von 1708:

  • Silberner Audi Kombi gestohlen

    (20.02.2019 08:09 Uhr)
    Hamm-Rhynern - Einen silbernen Audi A4 Avant stahlen Unbekannte am Dienstag, 19. Februar, in der Zeit zwischen 6 Uhr und 16 Uhr, vom Pendlerparkplatz an der Werler Strasse unweit der Autobahn-Auffahrt. Der gebrauchte Kombi hatte Soester Kennzeichen. Hinweise nimmt die... weiter

  • Logo Polizeipräsidium Hamm
  • Zeugen für Wohnungseinbruch gesucht

    (20.02.2019 08:08 Uhr)
    Hamm-Bockum-Hövel - Unbekannte drangen am Dienstag, 19. Februar, in der Zeit zwischen 19 Uhr und 22 Uhr, in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Ludwig-van-Beethoven-Strasse ein. Nachdem die Einbrecher die Balkontür geöffnet hatten, durchsuchten sie die mehrere... weiter

  • Zeugen nach Einbruch in Doppelhaushälfte gesucht

    (19.02.2019 19:50 Uhr)
    Hamm-Bockum-Hövel - Unbekannte drangen am Dienstag, 19. Februar, in der Zeit zwischen 16.50 Uhr und 18.25 Uhr in eine Doppelhaushälfte an der Uphofstrasse ein. Die Einbrecher gelangten über eine Küchentür ins Innere und durchwühlten die Räumlichkeiten. Dabei entstand... weiter

  • Fahrschülerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

    (19.02.2019 19:35 Uhr)
    Hamm-Mitte - Eine 16-jährige Fahrschülerin wurde am Dienstag, 19. Februar, bei einem Verkehrsunfall auf der Goethestrasse leicht verletzt. Ein 57-jähriger Audi-Fahrer fuhr mit seinem Pkw gegen 17.30 Uhr an der Kreuzung Goethestrasse / Bismarckstrasse auf den weiter

  • Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

    (19.02.2019 17:46 Uhr)
    Hamm-Westen - Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 19. Februar, auf der Viktoriastrasse unweit der Wilhelmstrasse wurden zwei Personen leicht verletzt. Gegen 13.10 Uhr befuhr ein 19-jähriger Kia-Fahrer mit seinem Pkw die Viktoriastrasse in Richtung Osten und weiter

  • Fussgänger bei Unfall leicht verletzt

    (19.02.2019 17:10 Uhr)
    Hamm-Mitte - Leichte Verletzungen zog sich am Dienstag, 19. Februar, ein 22-jähriger Fussgänger auf der Friedrichstrasse zu. Eine 66-jährige Kia-Fahrerin befuhr mit ihrem Pkw gegen 11.30 Uhr die Friedrichstrasse in Richtung Westen, als es zu einer Berührung ihres weiter

  • Brandstiftung- Drei Container brennen

    (19.02.2019 07:55 Uhr)
    Hamm Bockum-Hövel - Drei brennende Container an der Winkhausstrasse sorgten am Dienstag, 19. Februar 2019, gegen 3.15 Uhr, für einen Polizei- und Feuerwehreinsatz. Das Feuer in zwei Altpapier- und einem Altkleidercontainer konnte schnell gelöscht werden. Der Sachschaden beträgt rund... weiter

  • Bus musste bremsen - Kleinkind leicht verletzt

    (18.02.2019 15:57 Uhr)
    Hamm-Mitte - Bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag, 18. Februar, auf der Alleestrasse wurde eine einjährige Mitfahrerin in einem Linienbus leicht verletzt. Gegen 12 Uhr musste der 46-jährige Busfahrer seinen Omnibus abrupt abbremsen. Das Mädchen, das neben ihrem Vater sass,... weiter

  • Unfallflucht- Zwei Schüler leicht verletzt

    (18.02.2019 08:40 Uhr)
    Hamm-Uentrop - Ein 11-Jähriger und eine 12-Jährige wurden am Freitag, 15. Februar, auf der Strasse Neuenkamp bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Gegen 7.30 Uhr waren sie auf dem auf der Strasse Neuenkamp in Richtung Mennenkamp unterwegs. Auf einer Brücke kam ihnen ein graues... weiter

  • Unfallflucht - Zeugen gesucht

    (18.02.2019 08:33 Uhr)
    Hamm-Bockum-Hövel - Nach einer Unfallflucht zwischen Sonntag, 10. Februar, 11 Uhr, und Samstag, 16. Februar, 18.30 Uhr, auf dem Klostermühlenweg sucht die Polizei den Verursacher. Dort wurde eine Scheunenmauer beschädigt, ohne dass sich jemand meldete. Der entstandene Sachschaden... weiter

  • Zeugen nach Unfallflucht gesucht

    (18.02.2019 08:32 Uhr)
    Hamm-Bockum-Hövel - Nach einer Unfallflucht am Freitag, 15. Februar, auf dem Lidl-Parkplatz an der Friedrich-Ebert-Strasse sucht die Polizei den Verursacher. Dort wurde in der Zeit bis 15 Uhr ein geparkter Nissan beschädigt, ohne dass sich jemand meldete. Der entstandene Sachschaden... weiter

  • 34-Jährigen festgenommen

    (18.02.2019 08:31 Uhr)
    Hamm-Mitte - Die Polizei nahm am Sonntagabend, 17. Februar, gegen 22.50 Uhr, bei einer Verkehrskontrolle auf der Marker Allee einen 34-Jährigen fest. Der in Hamm wohnhafte Mann war zur Abschiebung ausgeschrieben. Die Beamten brachten den Gesuchten ins Polizeigewahrsam.... weiter

  • Nach Überfall leicht verletzt

    (18.02.2019 08:30 Uhr)
    Hamm-Mitte - Ein 25-Jähriger wurde am Samstagmittag, 16. Februar, auf einem Fussweg unweit des Holunderwegs von vier Unbekannten überfallen und leicht verletzt. Der Hammer musste sich anschliessend in einem Krankenhaus ambulant behandeln lassen. Gegen 12 Uhr sprachen ihn die Täter an... weiter

  • Sechs Verkehrssünder unter Alkohol- und Drogeneinfluss erwischt

    (18.02.2019 08:29 Uhr)
    Hamm-Stadtgebiet - Sich unter Alkohol- oder Drogeneinfluss hinters Steuer zu setzen, ist gefährlich und kein Kavaliersdelikt. Im Rauschzustand besteht eine sehr hohe Unfallgefahr. Weil sie unter Alkohol- oder Drogeneinfluss fuhren, fielen sechs Fahrzeugführer am vergangenen... weiter

  • 25-jähriger Fahrradfahrer leicht verletzt

    (18.02.2019 08:19 Uhr)
    Hamm-Mitte - Leicht verletzt wurde ein 25-jähriger Fahrradfahrer am Freitag, 15. Februar auf der Marker Allee. Gegen 12.30 Uhr war er auf der Marker Allee in Richtung Innenstadt unterwegs. Dabei stiess er mit einer 40-jährigen Seat-Fahrerin zusammen, die von der Marker Allee nach... weiter

  • Graffiti- Sprayer gesucht

    (18.02.2019 08:07 Uhr)
    Hamm- Uentrop - Unbekannte Graffiti-Sprayer beschmierten in der Zeit zwischen Freitag, 15. Februar, 19 Uhr und Samstag, 16. Februar, 12 Uhr, die Fassade einer Schule an der Karl-Kossmann-Strasse. Es entstand ein Sachschaden von rund 3500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter... weiter

  • Versuchter Einbruch in einen Imbiss

    (18.02.2019 08:02 Uhr)
    Hamm Bockum-Hövel - Zwei Unbekannte versuchten am Samstag, 16. Februar, gegen 6.40 Uhr, in einen Imbiss am Bockumer Weg, unweit vom Landwehrweg einzubrechen. Eine Zeugin beobachtete zwei Tatverdächtige, die Steine gegen die Eingangstür warfen. Einer der Flüchtigen hat schwarze Haare... weiter

  • 18-Jährige bei Alleinunfall auf der Lindhorststrasse leicht verletzt

    (17.02.2019 12:25 Uhr)
    Hamm-Pelkum - Am Sonntagmorgen wurde eine 18 Jahre alte Citroenfahrerin aus Hamm bei einem Alleinunfall auf der Lindhorststrasse leicht verletzt. Gegen 8.50 Uhr kam sie im Bereich der Einmündung des Telgenkamps aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab.... weiter

  • Angriff mit Stichwaffe auf Südstrasse - Zeugen gesucht

    (17.02.2019 07:36 Uhr)
    Hamm-Mitte - Nachdem ein Unbekannter am frühen Sonntagmorgen (17 Februar) einen jungen Mann aus Hamm auf der Südstrasse mit einem spitzen Gegenstand (vermutlich einem Messer) leicht verletzt hat, sucht die Polizei nach Zeugen. Nach bisherigem Ermittlungsstand war der unbekannte... weiter

  • Zaun durch Unfallflüchtigen beschädigt

    (16.02.2019 23:01 Uhr)
    Hamm-Rhynern - Ein unbekannter Autofahrer beschädigte in der Zeit von Freitag, 15. Februar, 18.30 Uhr und Samstag, 16. Februar, 11.30 Uhr einen Zaun auf der Wambelner Strasse. Es entstand ein Sachschaden von ungefähr 1500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer... weiter

  • Zwei Verletzte nach Schlägerei auf der Südstrasse

    (16.02.2019 19:57 Uhr)
    Hamm - Mitte - In der Nacht zu Samstag, 16. Februar 2019 kam es gegen fünf Uhr auf der Südstrasse zu einer Schlägerei, bei der ein 16-jähriger alkoholisierter Jugendlicher aus Hamm zwei Personen verletzte. Aus bislang unbekannten Gründen schlug der 16-Jährige zunächst in einer... weiter

  • Die reguläre Amtsleitung der Polizei Hamm funktioniert wieder

    (16.02.2019 16:03 Uhr)
    Hamm - Die Polizei Hamm ist ab sofort wieder über die übliche Amtsleitung 02381 916-0 zu erreichen. Der technische Defekt wurde behoben. (cg) Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail:... weiter

  • Bombendrohung an der Lünener Strasse

    (15.02.2019 22:50 Uhr)
    Hamm-Herringen - Nach einer Bombendrohung am Freitagnachmittag, 15. Februar, musste ein Restaurant an der Lünener Strasse geräumt und mit Sprengstoffspürhunden abgesucht werden. Eine Bombe wurde nicht gefunden. Gegen 16.08 Uhr meldete sich ein anonymer Anrufer im Call-Center... weiter

  • Polizei Hamm vorübergehend über andere Amtsleitung zu erreichen - Notruf 110 funktioniert

    (15.02.2019 16:20 Uhr)
    Hamm - Die Polizei Hamm ist aufgrund eines technischen Defekts vorübergehend nicht über die übliche Amtsleitung 02381 916-0 zu erreichen. Ersatzweise ist dafür die Telefonnummer 02381 916-2161 für nicht dringende Anfragen geschaltet. Für Notfälle steht nach wie vor der Notruf 110... weiter